Astrid-Lindgren-Grundschule
Brückenstrasse 1
D-79541 Lörrach-Hauingen
07621 - 940 96 80
astrid-lindgren-grundschule@loerrach.de

Begleitende Angebote

Betreuung

Im Rahmen der verlässlichen Grundschule bzw. der offenen Ganztagsschule bietet der Soziale Arbeitskreis (SAK e.V.) im Auftrag der Stadt Lörrach eine ganztägige Schulkinderbetreuung an. Ziel ist es, die Eltern in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen und Kindern Zeit und Raum für soziales Lernen, Spiel und Begleitung in schulischen Dingen bereitzustellen. Sie haben die Möglichkeit zwischen drei Betreuungszeitmodellen während der Schulwochen zu wählen, Kombinationen zwischen den verschieden Modellen sind möglich:

  1. Kernzeit: 07.00 - Ende der 1. Stunde und Ende der 5. Stunde - 13.00 Uhr
  2. Kernzeit plus: 13.00 - 14.00 Uhr
  3. Nachmittagsbetreuung 14.00 - 17.00 Uhr

Es ist uns ein Anliegen, unseren Schülern am Vormittag ein bedarfsgerechtes und flexibles Betreuungsangebot bereit zu stellen.

In Zusammenarbeit mit dem Sozialen Arbeitskreis (SAK) Lörrach haben wir deshalb die sogenannte Kernzeitbetreuung eingerichtet, d.h. unsere Schüler können ab 7.30 Uhr in die Schule kommen und hier gemeinsam mit anderen Kindern frühstücken und spielen, bis der Unterricht beginnt.

Für Schüler, die nach der 5. Stunde Schulschluss haben, deren Eltern aber noch nicht zu Hause sind, bieten wir von 12.15 Uhr - 13.15 Uhr eine weitere Betreuungszeit an. Meist verbringen die Kinder diese Zeit an der frischen Luft, wo sie ihrem Bewegungsdrang nachgehen können.

Bei Bedarf steht unseren Schülern außerdem ein breites Betreuungsangebot am Nachmittag offen. Um 13.15 Uhr gibt es ein gemeinsames Mittagessen, danach erledigen die Kinder ihre Hausaufgaben. Das Betreuungsteam bietet zusätzlich gezielte pädagogische Freizeitangebote, z.B. aus den Bereichen Kunst und Gestaltung, Musik, Bewegung sowie Natur und Umwelt im Spielzimmer des Schulhauses, in der schuleigenen Bücherei, auf dem Schulhof, dem Spielplatz oder im schuleigenen Garten an.

Die Schüler können bis 16:45 Uhr in der Schule bleiben.

↑ nach oben

Ferienbetreuung

Zeiten der Betreuung als Stundenplan

↑ nach oben

Theater

↑ nach oben

Musikalische Angebot

Flöte

2 Gruppen unterrichtet durch Frau Müller-Riether von der Lörracher Musikschule. Das Angebot kann im Schuljahr 15-16 wieder in Anspruch genommen werden! Anträge auf dem Sekretariat. Die Gebühr richtet sich nach der Gruppengröße.

Chor "Die Hauinger Fledermäuse"

Im Chor werden vor allem moderne Kinderlieder gesungen, die dann an entsprechenden Anlässen von den Kindern auch lauthals und begeistert einem ebenso begeisterten Publikum vorgetragen werden.

Zu hören ist der Chor z.B. fast regelmäßig beim Hauinger Weihnachtsmarkt oder beim Lörracher Stimmen-Festival, wenn die ganze Stadt "Lörrach singt".

Seit 2001 besteht an der Astrid-Lindgren-Grundschule Hauingen der Chor "Die Hauinger Fledermäuse" (benannt nach den Fledermäusen im Dach des Altbaus der Schule). Den Chor gibt es dank einer Kooperation zwischen unserer Schule und dem Frauengesangsverein Hauingen. Im Chor singen Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 4. Klasse. Geleitet wird der Chor seit 2003 von Andreas Schurig, Musik- und Klassenlehrer an der Astrid-Lindgren-Grundschule.

Mitsingen? Ganz einfach!

Bitte zu Beginn des neuen Schuljahres bei Herrn Schurig melden! Die Chorproben finden immer am Montag in der 7. Stunde statt!

Gitarre

Herr Bernauer bietet Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an.

↑ nach oben

Schulgarten

Der Schulgarten wird momentan von den vierten Klassen im Rahmen des MNK-Unterrichts gehegt und gepflegt.

↑ nach oben

Leseclub

In Kooperation mit dem Werkraum Schöpflin bietet die Astrid-Lindgren-Grundschule einen Leseclub an. Der Leseclub stärkt die Lesefähigkeit, verknüpft mit der Förderung der Lesemotivation und der Vermittlung literarischer Bildung. Durch die gemeinsamen Nachmittage können die Kinder und Jugendlichen erfahren, dass die Mühe des Lesens lohnt und zu attraktiven Inhalten und Aktivitäten führt.

↑ nach oben

Bibliothek

Ein Raum im Erdgeschoss unserer Schule ist bis unter die Decke voller Bücher: unsere Schulbücherei. Über 500 Bücher vom Atlas bis zum Abenteuerroman, vom Märchen-Bilderbuch bis zum Fußball-Lexikon - für jeden ist etwas dabei. Auch Spiele und Zeitschriften liegen bereit und 2 Sofas, kuschelige Sessel laden zum Schmökern und Vorlesen ein. An mehreren Tischen können die Kinder ihre Hausaufgaben erledigen, etwas malen oder spielen.
Die Bücherei ist während der gesamten Unterrichtszeit geöffnet, sodass die Kinder selbstverantwortlich hier sein können. Montags betreut Frau Clavel die Bücherei.

Und natürlich steht der Raum allen Klassen und den Lehrern als Alternativraum zur Verfügung. Wir freuen uns sehr, dass die Bücherei von den Schülern und Lehrern regelmäßig genutzt wird.

Wir hoffen, dass unsere Bücherei ein Raum ist, in den alle Mitglieder der Schule gerne kommen, um sich zu unterhalten, zu informieren und neue Welten zu erkunden.

↑ nach oben